Mike’s Spargelessen

Verabredet war ein gemeinsames Kochen, jeder kocht einen Spargelgang. In Mike’s Küche. Denn dort könne er gekühlte Getränke aus seinem Keller holen.

Während der Vorbereitungen gab es auf vielfachen Wunsch Jin’s legendären Glasnudel-Gurken-Salat zur Einstimmung.

Die Chefin de la cuisine bereitete Zander, Spargel mit Björksmör und einem Kaiserschmarrn mit Kräutern und getrockneten Tomaten.

Phillip und Mani hatten sich den Klassiker vorgenommen, Spargel mit Rügener Kochschinken und einer Sauce Hollandaise

Und Mike wie immr mit einer verwegenen Kombination: Salat aus rohem Spargel, Roter Beete und Rauke, dazu ein Sous-Vide Rindfleisch.

Und zum Dessert hatte die Chefin de la cuisine noch ein Basilikum-Panna-Cotta mit Erdbeeren vorbereitet,

IMG_0143

IMG_0160

IMG_0193

IMG_0197

IMG_0201

IMG_0127

IMG_0136

IMG_0146

IMG_0164

IMG_0165

3 Antworten to “Mike’s Spargelessen”

  1. P. Heidkamp Says:

    Es war ja wunderbar! Was fehlt, sind der Süßwein und der letzte Bordeaux. TBC, unbedingt…

  2. Küchenjunge Says:

    Der Herd sieht sehr interessant aus?!? 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: