Pfannkuchen mit Pilzfüllung

Es hat Engelszungen gebraucht bis die Chefin de la cuisine sich bereit erklärt hatte, mal wieder ein paar Pfannkuchen zu backen. Mit Pilzen hatte ich sie mir gewünscht. Einfach, keinen großen Aufwand. Aber das wäre ja keine Herausforderung gewesen, also mindestens noch ein abgedrehtes Sösschen dazu. Zugegeben: War klasse.

Pfannkuchen mit Pilzfüllung, Bellota-Schinken und Roquefort- Schnittlauchcreme und karamelisierter frischer Knoblauch.

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: