Posts Tagged ‘Mexiko in Barcelona’

Mexiko in Barcelona

18. September 2013

Zu diesem Anlass gab es im Restaurant Salt ein kleines Degustationsmenu, kreirt von Lula Martin del Campo.
Zuerst kamen mal drei Flaschen Mezcal auf den Tisch und dazu eine Einführung in die Agavenwelt, samt ihrer Destillation.
Zum Test ob es guter Mezcal oder Fusel, ist gibt man ein paar Tropfen in die Handflächen. Gleichmäßig verteilen und schnuppern. Fühlt sich die Hand etwas ölig an und ist ein angenehmer Rauchduft vorhanden, kann man davon ausgehen nicht blind zu werden. Weitere Vorteil ist bei 50 % Alkohol, dass die Hände desinfiziert sind.

Das mexikanische Menu bestand aus:
Chilapitas mit Palmherzceviche
der geplante Aperitif, eine Bloody Mary mit Mezcal kam dann zum ersten Gang
Tacos mit Garnelen und Chipotle
Bacalau mit Mole, Mais und knuspriger Taco – sehr interessante Kombination
Rinderfilet in Aschekruste mit Chili Cascabel Salsa
Bisquitkuchen mit Dulce de Leche, Dulce de Leche Espuma und Creme

Statt der angekündigten Mariachi Pampers gab es leider Standard-Club- Gedudel. Dafür aber laut. Der Service Crew war bis auf eine Ausnahme nervig penetrant und fragte immer, wenn der Mund voll war, ob alles in Ordnung wäre. Das Essen wurde hingeknallt mit der Ansage Vorspeise, Hauptspeise, Desert. Ganz so genau wollte ich es eigentlich gar nicht wissen.

Doch der Blick aufs Meer, das köstliche Essen und ein bisschen Palaber mit Lula entschädigten.

20130917_Salt_BCN_01_ret

20130917_Salt_BCN_02_ret

20130917_Salt_BCN_004_ret

20130917_Salt_BCN_005_ret

20130917_Salt_BCN_007_ret

20130917_Salt_BCN_009_ret

20130917_Salt_BCN_015_ret

20130917_Salt_BCN_019_ret

20130917_Salt_BCN_023_ret