Posts Tagged ‘Barcelona – Restaurant Suculent’

Barcelona – Restaurant Suculent

24. August 2014

Sonntags mittag in der spanischen Ferienzeit ein offenes Restaurant zu finden, ist nicht die leichteste Aufgabe. Also im Viertel bleiben, ins Suculent, da weiß man, was man an Qualität bekommt. Auch Sonntags.

Los gings diesmal mit einer Cevice-Auster (!!)

danach hatte ich mit Kokoxas (Bäckchen vom Kabekjau) mit grünen Plattbohnen und einer Knobi-Basilikum-Petersiliensoße bestellt, und einmal angefixt hinterher noch

Ceviche von der roten Gamba.

Alles bestens, klasse Qualität und der Service sowieso.

IMG_0140

IMG_0141

IMG_0143

IMG_0145

Barcelona – Restaurant Suculent

12. April 2014

Auster mit Ceviche-Sauce
Boquerones in Mandarinen-Vinaigrette
Gegrillter Pulpo auf Kichererbsen mit Blutwurst
Rindertartar auf heissem Rindermark, Chilli-Caviar

Foto 1_ret

Foto 2_ret

Foto 3_ret

Foto 4_ret

Barcelona – Restaurant Suculent

10. März 2013

Geräucherten Sardinen, umhüllt von fettem Speck mit gegrilltem Gemüse
Hackfleisch-Tintenfischbällchen
Makrele in Escabeche
Artischocken, Cecina, Lammhals, getrüffelte Creme
2010 Abellan-Bobet, Costers del Segre

IMG_0423_ret

IMG_0425_ret

IMG_0429_ret

IMG_0430_ret

IMG_0431_ret