Kulinarische Begegnungen 54 – Conca Verde Sardinien

Wahre Gastfreundschaft erweist sich ja oft an Kleinigkeiten, an selbstverständlich erscheinenden Gesten, an freundlichen Begegnungen. Es war der erste von vielen Sardinienbesuchen, wir hatten gerade am Flughafen Olbia einen Wagen gemietet und etwa hundert Kilometer in nördliche Richtung gefahren als wir ein kleines Hinweisschild „Conca Verde“ am Wegesrand lesen. Die leichte Serpentine führt uns in eine kleine Bucht, ein Runddorf, nur wenige Häuser. Eines ist neu, designt, eine auffällige Einfahrt, ein Hotel. Wir halten und die Chefin de Cuisine, beruflich ohnehin designaffin, macht den nicht von der Hand zu weisenden Vorschlag, hier einfach mal für ein paar Tage einzuchecken für einen netten Urlaubsstart. Wir erfahren, dass das Hotel erst vor einigen Tagen eröffnet wurde und alles noch im Testmodus sei. Wir nehmen ein Zimmer zur Meerseite, Blick in die kleine Privatbucht, perfekt – und als Gipfel meiner Freude, eine mitten im Zimmer gebaute spiralförmige Dusche……

Nach ein paar Stunden am Strand dürstet uns. Die ausgedörrten Kehlen lechzen nach Flüssigkeit und wir schlendern an die Bar um das eine oder andere Gläschen frischen kühlen Weisswein zu schlürfen. Nachdem der Barmann eine Flasche Vermentino di Gallura geöffnet hat, kommt er nach ein paar Minuten mit einem Teller Parmesanstückchen zu uns, dekoriert mit einem Olivenzweig und einigen Tropfen Olivenöl. Er muss das Fragezeichen über meinem Kopf gesehen haben…..“No vino senza formaggio“. Sehr nonchalant, sehr souverän, sehr selbstverständlich.

Klar, dass die Tage dort ein wunderbarer Start für den ersten „Giro di Sardegna“ gewesen sind. Eine Rundreise, die wir ähnlich einige Male wiederholt haben und die jedesmal ähnliche Momente brachten.

 

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s