Kulinarische Begegnungen 40 – Parmesan

Kölner Innenstadt, kleines italienisches Restaurant. Der Chef steht in der Küche, seine Frau macht den Service. Angeboten wird ausschließlich Pasta und Salat. Auf meine Frage, ob ich noch etwas Parmesan für meine Carbonara bekommen könnte:

„Nä, der ist schon drin. Wir kochen hier das Original, da kommt nix mehr drüber.“ Der Ton läßt keine Widerrede zu….Die Carbonara waren allerdings nicht mit Guanciale sondern mit Schinken gemacht. Die Kölner……

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s