Restaurant Fritz’s Frau Franzi – Düsseldorf

„Weltküche mit experimentellem Touch“ schreibt der Guide Michelin über dieses mit einem Stern ausgezeichnete Restaurant. 

Das abendliche Menu:

Fjord-Forelle, roh mariniert und geräuchert mit fermentiertem Chinakohl und Schwarzwald-Miso (für mich insgesamt zu sauer)

Gebratener Zander, Selleriepüree, Staudensellerie, Ochsenschwanzfond

Trüffelei mit Spinat, Trüffelespuma, Madeirasoße

Pilzdashi

Gebratene Wachtel mit Wachtelleber, Zwiebelmarmelade, Wirsing, Jus von fermentierten Rotkohl

Schololadenganache mit pochierter Williamsbirne, Birnen-Lakitz-Eis, Salzkaramel

Insgesamt nicht schlecht aber etwas zu exaltiert für mein Empfinden.

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s