Rape – Aubergine mit Miso

Der Fischhändler des Vertrauens auf dem Carlsplatz hatte knackfrischen spanischen Rape (Seeteufel). Der würde kurz in brauner Butter gebraten, dazu Auberginen mit Miso (und Mirin und Honig). Ne ganz feine Umamikombination.

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s