Restaurant La Forchetta – Köln

Das ehemalige Il Nido in Brausfeld ist in andere Hände übergegangen und heißt jetzt La Forchetta. Spezialität des aus Bickendorf bekannten Betreibers sind hausgemachte Pasta. Ich hatte gefüllte Zucchini-Röllchen, Linguine mit Erbsen und Scampi. Die Dessert-Variation ging aufs Haus.

Mir war alles nicht herzhaft genug gewürzt, es schmeckte sehr „vorsichtig“. Aber Salvo, der Maitre de Plaisir des Hauses, macht ja so einiges wett.

IMG_0017

IMG_0018

IMG_0019

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: