Tast la Rambla – Barcelona

Zum 2. mal fand dieses Gourmetfestival auf der Rambla statt, bei der nahezu alle Köche von Rang aus Barcelona eigene Stände aufgebaut und bekocht haben. Kurz vor dem Rückflug bin ich dann doch noch hierher, um das eine oder andere zu probieren. Jedes „Tapa“ kostet 4 Euro…..

t3
Restaurant El Informal – Hauchdünnes Brot mit Rindertartar, Trüffel, Parmesan
t17
Manairo – Geräucherte Sardine mit Mangold
t18
Tapas 24 – Patatas Bravas „Mexican Style“
t16
Basilico Gastrobar – Kalbfleischbällchen in schwarzem Brötchen mit Schmorsauce und knusprigen Zwiebeln
t11
Tanta – Gemischte Ceviche
t14
Disfrutar – Frittiertes Eigelb mit Pilzgelatine – der Wahnsinn !!!!!!!
t4
t15
BistrEau dÀngel Leon – Tintenfischkroketten
t13
Via Veneto – Taco mit geschmortem Rind, Salat
t6
Oaxaca – Taco mit geschmortem Schwein und marinierte Zwiebel
t1
t2
Kao Dim Sum – Jiao Zi – sehr schwach
t5
Pastisseria Bubó – Piña Colada
t12
Oriol Balaguer – Obsession – Schokotörtchen mit Schokostreusel und Passionsfruchteis
t7
t8 t9 t10

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s