Restaurant Zeruko – Barcelona

Zeruku – barcelonesischer Ableger aus San Sebastian
„Falsche Tomate“ Paprikafilet gefüllt mit (sehr trockenem) Thunfisch mit Paprika-Vinaigrette
Pulpo Ceviche – der zarte Pulpo ist das einzig Positive. Mit dem peruanischen Nationalgericht hat es aber nichts zu tun, nicht mal als Interpretation.
Dazu gab es schlecht gekühlten Wein. Im Gesamten Grund genug keine weiteren Pintxos zu probieren. Daumen runter, nach langer Zeit ein echter Reinfall.

Zeruko1

Zeruko2

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s