14 Köche beim Sunday Wine Club in Köln

Marco Kramer, Mastermind des Kölner Marienecks, hatte zum ersten Sunday Wine Club dieses Jahres eingeladen, Marco Lindauer vom Kölner Weinkeller feine Moselweine mitgebracht und 14 koch- und genusswillige Gäste waren gekommen, um gemeinsam folgendes Menu zu zaubern:

Thailändischer Mangosalat mit Shrimps

Zanderfilet auf Sauerkraut und Kartoffel-Sellerie-Stampf

Creme Brule (leider nicht mehr fotografiert)

Wie stets an diesem Ort gelang die Einteilung der „Posten“ unproblematisch, die Aufgabenverteilung war schnell klar und während Marco K. sich dezent koordinierend im Hintergrund hielt, servierte der andere Marco zwischen schnibbeln und abschmecken, zwischen köcheln und drapieren knalltrockene, feinherbe und edelsüße Moseltröpfchen.

Es war gelungen. Sowohl die einzelnen Gänge als auch die Stimmung. Es wundert mich ja immer wieder, wie wildfremde Menschen beim kochen ganz schnell Spaß haben. Und hier sowieso.

IMG_0001

IMG_0007

IMG_0004

IMG_0011

IMG_0020

IMG_0022

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s