Anayela (2) – Marrakesh

Selbstverständlich wird auch auf der nicht einsehbaren Dachterrasse sowohl Frühstück als auch Dinner auf Wunsch serviert. Von der Köchin sebstgemachte Marmeladen (sensationell war beispielwseise die Zitronenmarmelade), frische Obstsalate, Säfte und die obligatorischen Minztees – das alles macht Laune. Und dass die Stadt Marrakesh auch sonst eine einzige Farborgie ist, braucht nicht besonders ausgeführt zu werden…..

IMG_0171 IMG_0155 IMG_0141 IMG_0136 IMG_0133 IMG_0132

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s