Restaurant Hohenzollern – Bad Neueuahr-Ahrweiler

Es war wieder soweit, die Gang hatte sich zum traditionellen Wildessen an der Ahr verabredet. Das passiert seit über zehn Jahren, immer bestens organisiert vom Eifelwinzer, der auch jedes mal das Menu zusammenstellt.

Amuse: Wildschweinpastete

gebratene Gänsestopfleber mit karamelisiertem Brioche und Quittenkompott

Feldsalat aus den Weinbergen mit Speck-Kartoffel-Dressing und Scheiben von geräucherter Entenbrust

Ochsenschwanzessenz mit Einlage

Hirschrücken unter der Nusskruste mit Rotkohl und Birnen-Kartoffel-Gratin

Geschmorte Wildschweinschulter, Kürbisgemüse, Wocholderrahmsauce

Früchtekuchen, Nougat-Krokant-Schnitte, Williams-Mouse-Törtchen, Trestersorbet

Käseauswahl

IMG_0007

IMG_0008

IMG_0016

IMG_0018

IMG_0021

IMG_0019

IMG_0026

IMG_0027

IMG_0028

IMG_0035

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s