Stevan Paul backt ganz kleine und ganz große Brötchen

Wenn Marco Kramer, Hausherr des Marieneck, der als Maitre de Plaisir sonst immer für gute Stimmung sorgt, ins Schwitzen gerät, wenn er richtig arbeiten muss, weil sein Laden bis zum Anschlag mit Foodies gefüllt ist, dann ist Stevan Paul im Kölle.

„Auf die Hand“ heißt sein neues Buch, das er in der Kölner Kathedrale des guten Geschmacks vorstellte. Das war nun keine Buchpräsentation im üblichen Sinne, sondern ein Mini-Street-Foof-Festival. Nur kurz die einleitenden Worte des Autors und dann gings an die Verköstigungsstationen. Burger, Hot-Dogs, Pulled Pork, Lachsbrote – alles auf die Hand, alles von Stevan Paul und der Crew des Marienecks in gewohnter Manier vorbereitet.

Kölsch und Kölner Altbier aus der Braustelle, Weine, selbst Wasser habe ich gesehen. Und jede Menge Blogger, es wurde fotografiert was die Speicherkarten hergaben. Prächtige Stimmung auch weil am DJ-Pult eine der seltenen Northern Soul Cracks die Regler bediente. Ute, das war ganz nach meinem Geschmack…..Und dann war es doch wieder spät geworden.

Und das Buch „Auf die Hand“ ist, wie der Titel verrät, randvoll mit Rezepten und Geschichten rund ums lässige Essen.

IMG_0082

IMG_0087

IMG_0089

IMG_0088

IMG_0094

IMG_0084

Schlagwörter:

4 Antworten to “Stevan Paul backt ganz kleine und ganz große Brötchen”

  1. Christoph Says:

    Ich hätte gerne drei von den Lachbroten. Dann ist der Tag gerettet.

  2. Miss Gliss Says:

    Ja, ja, jaaaaa….toll, köstlich, amüsant war’s! Ein gelungener Abend!

  3. Maren von (rh)eintopf Says:

    Super war’s, danke für den schönen Bericht!…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s