Barcelona – Restaurant Comerc 24

Sentimentale Gründe haben mich einmal mehr in eines meiner Lieblingsrestaurants in Barcelona geführt. Es ist eines der ersten Restaurants gewesen, in denen wir einen Hauch von Avandgarde damals erlebt haben, als Carles Abellan noch selbst in der Küche wirkte, als er von Ferran Adrias El Bulli kam. Lange ist es her, inzwischen ist er  mehr Unternehmer mit einem halben Dutzend  Lokalen und Aktivitäten. Das tut dem Restaurant jedoch überhaupt keinen Abbruch, denn sein Küchenchef  Arnau Muñio, ist kongenialer Nachfolger. Und das „Festival de Tapas“ sah diesmal so aus:

Als Aperitiv hatte ich einen Vermut, der selbstverständlich am Tisch zelebriert wurde: Ein Stückchen Orangenschale wurde durchs Glas gezogen, der Vermut durch eine entsteinte Olive ins Glas geträufelt….

IMG_0231

Es kam eine kalte Melonensuppe mit Limettenabrieb, dazu in separater Schale auf Eis ein Stück Melone mit Minze und Kamille

IMG_0232

IMG_0233

Navazos-Niepoort, 2011 – Vinos de la Tierra de Cadiz (schmeckte toll nach Sherry)

IMG_0234

Blumenkohl in Reisessig und Ingwer mariniert

IMG_0236

Sashimi vom Seeteufel und schwarzem Sesam und schwarzen Knoblauch

IMG_0235

Filo-Röllchen mit einer Parmesan-Schaum-Füllung mit Basilikum und Limette

IMG_0239

„Pizza 24“

IMG_0238

„Schwamm Ceviche“ – das war ein eingeweichter japanischer Pilz mit einem winzigen Stückchen Pfirsisch

IMG_0240

Tordieu Laurent Hermitage, 2009 – A.O.C. Hermitage

IMG_0242

Ceviche von der Gamba mit Pfirsisch

IMG_0243

Sardinen mit Orangenfilets, Wasabi und Crunch „Carquinyolis“

IMG_0244

Tartar von Thunfisch

IMG_0245

„Migas de Corral“ entpuppte sich als köstliche Pilzbrühe mit pochiertem Ei, Brotkrümeln und Trüffeln

IMG_0248

Nelin, 2011 – D.O.Priorat

IMG_0250

Kabeljau mit Mangold, Miso und Kichererbsen

IMG_0251

Karamelisierter Reis mit Foie und pulverisiertem Popcorn

IMG_0252

Bruno Clair, 2010 – Bourgogne

IMG_0253

Seehecht unter einem Essigschaum, dazu in separater Tonschale nur zum inhalieren eine Kräuterbrühe mit dominanter Rosmarinnote

IMG_0254

IMG_0255

Torna dos Pasas, Galizien

IMG_0256

Entrecote vom Kalb mit Sesam und Senf,  Meerrettich  – dazu eine herzhaft gewürzte Tunke

IMG_0257

IMG_0259

IMG_0258

Carajillo C24 Safran-Eis mit Nüssen

IMG_0262

„Grüsse C24“ Haselnuss-Espuma

IMG_0263

Schlagwörter:

2 Antworten to “Barcelona – Restaurant Comerc 24”

  1. Claus Says:

    Hach….

  2. Sandra Says:

    Das sieht ja alles sehr sehr gut aus, da bekommt man direkt Lust.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s