Barcelona – Hotelrestaurant Neri

Etwas versteckt hinter der Kathedrale von Barcelona befindet sich im alten jüdischen Viertel in einem Gebäude des 12. Jahrhunderts das Hotel Neri Relais & Châteaux. Das Hotelrestaurant hatte mich u.a. deshalb interessiert, weil es eine wunderbare Terrasse in einem tollen Innenhof hat.

Das Degustationsmenu wurde mit Einbruch der Dunkelheit serviert, begleitet von im Innehof musizierenden Strassenmusikanten, die verträumte Liedlein zu Klampfe zupften.

Zum Brot serviert wurde neben einer Olive und dünnen Salamistücken karamelisierte und zerkleinerte Sonneblumenkerne

Schweinekinn mit getrockneten und zerkleinerten Früchten

Mousse von der Gänseleber mit Kresse und Apfelstreifen

Tomaten, Anchovis, Mozarella-Flöckchen, Basilikumstreifen

Seehecht mit einer Trompetenpilz-Soße und gehobelten Steinpilzen

Schweinebäckchen mit karamelisierten Zwiebeln

Zitronen-Ananas-Espuma

Helado de Lima mit couscous (Crunch aus Cola/Rum)

IMG_0124

IMG_0128

IMG_0126

IMG_0125

IMG_0129

IMG_0130

IMG_0131

IMG_0134

IMG_0136

IMG_0137

IMG_0138

 

Schlagwörter:

2 Antworten to “Barcelona – Hotelrestaurant Neri”

  1. Claus Says:

    Hammer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s