Lima – Pachamanca

Auf dem Weg von Lima nach San Pedro de Casta entdeckten wir im Rimac- Tal in der Nähe von Chosica am Wegesrand ein Pachamanca-Restaurant.
Pachamanca kommt aus dem Quechua und heisst Erdtopf. Fleisch, Gemüse, Süß-/Kartoffel werden in Maisblätter gepackt und unter erhitzten Steinen gegart, in Bastkörben serviert. Probieren konnten wir nicht, da noch kein Gericht fertig war und unser Zeitplan straff. Steht aber auf der Liste für die nächste Limareise.

www.pachamancaselparaiso.com

20140529_Peru_1201_pacha

20140529_Peru_1209_pacha

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s