Bodega 1900 – Barcelona

Auch diese Bodega gehört zum Konzern der Adria-Brüder und liegt im besagten Bermudadreieck. Der Name bürgt für kulinarische Qualität, ohne Reservierung geht hier auch nichts. Wir hatten uns für einen Mittagssnack angemeldet. Der es in sich hatte, denn wo Adria draufsteht, sind Überraschungen normal. Man bestellt kein komplettes Menu, sondern wählt aus den angebotenen Tapas, die teilweise auf El-Bulli-Geschirr und -Besteck serviert werden.

Die einzelnen Tapas, die wir verschlungen haben:

Knuspriges Algenblatt mit Reiscreme und Sesam – herausragender Geschmack
Marinierte Muscheln
angeräucherte Makrele – allerfeinst
Schinkenterrine
Brötchen mit frittierten Calamares – köstlich!!!

Brötchen mit Hühnerkeulenfleich
sehr junges Hähnchen vom Grill  – outstanding, mit unbeschreiblichem Geschmack nach Holzkohle etc……
Melone mit weissem Vermut – auch klasse

IMG_1708_ret

IMG_1711_ret

IMG_1712_ret

IMG_1713_ret

IMG_1716_ret

IMG_1720_ret

IMG_1726_ret

IMG_1728_ret

BODEGA 1900
C/ Tamarit nº 91
08015 Barcelona
T. 933 252 659
http://www.bodega1900.com

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Bodega 1900 – Barcelona”

  1. Aus elBulli wird elBarri | Chezuli Says:

    […] unserer Besuche gibt es hier, hier, hier und […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s