Restaurant Carlota Akaneya – Barcelona

Ein wenig Nachbarschaftspflege um die Ecke.

Das Restaurant ist ein japanisches „Am-Tisch-Grill-Restaurant“, das ein wunderbares reichhaltiges und leckeres Mittagsmenu „Sumiyaki“ anbietet. Dazu ist in der Mitte jedes Tisches ein metallener Holzkohlegrill integriert, selbstverständlich in asiatischer Perfektion, der bei Bedarf aus der Küche mit Holzkohle Marabú aus Cuba befüllt wird.

Es beginnt mit einer Miso-Suppe und einigen „Gyoza“, danach gedünstetes Gemüse mit Reis bevor es dann ans Grillen geht:

Dazu wird Rippe, Filet, Hühnerfleisch aus der Keule serviert und eine Gemüsepfanne, die erst in Soyasoße gegart und danach gegrillt werden kann.

Zum Abschluß sehr feines schwarzes Sesameis und ebensolches Ingwereis.

IMG_1647_ret

IMG_1651_ret

IMG_1652_ret

IMG_1655_ret

IMG_1656_ret

IMG_1662_ret

IMG_1663_ret

IMG_1669_ret

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s