Restaurant Biblioteca gourmande – Barcelona

Die Mittagsmenukarte bietet jeweils fünf Gerichte aus denen Vorspeise und Hauptspeise ausgewählt werden können. Dazu ein Getränk nach Wahl, Wasser, Desert oder Cafe.

Als Gruß kam der erfrischende grüne Salat, Oliven, Brot und Olivenölzum Probieren, abseits des Menüs gab es Aubergine mit Honig und Kreuzkümmelund dann der Knaller: frische gemischte Pilze mit geschmorten Zwiebeln auf „Blutwurstbrot“ – dazu wurde das Brot in Schweinblut getaucht und ausgebacken – phänomenal
frischer Kabeljau mit Gemüse und Feigen
Frische Feigen,
dazu ein Gläschen Cava

Der freundliche Service, das Treiben in der Küche, die Qualität der Produkte ist einfach bemerkenswert und wir werden sicherlich noch die Karte rauf und runter essen.

La Biblioteca Gourmande
Carrer Junta de Comerç, 28
08001 Barcelona

www.bibliotecarestaurant.com

IMG_1498_ret

IMG_1501_ret

IMG_1502_ret

IMG_1507_ret

IMG_1509_ret

IMG_1510_ret

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s