Tapas aus Barcelona

In einer kleinen Kaschemme in Barceloneta

Bomba – Kartoffelteig mit etwas Hack, Aioli und pikante SaucePan con Tomate
Esqueixada – Stückchen vom Bacalau mit Olivenöl und Oliven
Kichererbsen mit Morcilla (Blutwurst mit Zimt, Nelke, Pinienkerne)
Bunyols de Bacalau – Bacalaukrapfen

IMG_1196_ret

IMG_1197_ret

IMG_1198_ret

IMG_1199_ret

IMG_1200_ret

 

Schlagwörter:

2 Antworten to “Tapas aus Barcelona”

  1. eline Says:

    Die sehen koestlich aus, ohne jeden Chichi, aber prfekt zubereitet.
    Nur ein Wein fehlt, den bin ich schon gewohnt bei euch – zumindest eine Flasche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s