Aprikosenkuchen mit Rosmarinsahne

Aprikosenkuchen mit Rosmarinsahne

Auch für Backmuffel geeignet: das perfekte Rezept für eine schnelle Zubereitung von Katharina Seiser
http://www.esskultur.at/index.php/2012/07/10/macht-marillenkuche

20130728_Chezuli_623_ret

Schlagwörter:

3 Antworten to “Aprikosenkuchen mit Rosmarinsahne”

  1. katha Says:

    in eurem blog mit einem rezept-verweis vorzukommen, ist quasi der ritterinnenschlag fürs rezept 😉 freut mich! (und ich glaube, der wurde am wochenende im gesamten deutschsprachigen internet gebacken.)

    • La boca Says:

      Die Zubereitung mit Zauberstab war mir ein Vergnügen. Herzlichen Dank fürs Rezept! Das nächste Mal gibt es den Kuchen dann auch auf dem großen Blech und nicht diese Chichi-muffin-Variante. Sieht bei Dir soooooo lecker aus.

  2. Wiebke Says:

    Die waren sensationell – wie auch alles andere an diesem Abend! Danke fürs Rezept :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s