Barcelona – Restaurant Nectari

Der Michelin-Stern des Kochs Jordi Esteve hatte uns für zwei unterschiedliche Mittagsmenu dorthin gelockt:

Brot in Rosenform zum katalanischen Feiertag San Jordi mit Arbequinaöl ( La Boella)

Bloody Mary, Lachs mit Frischkäse
Krokette mit Poularde, marinierte Sardelle mit Gemüse

Salat mit Garnelen
Foie micuit mit Balsamicogelee

Artischocken mit Garnelen
Wolfsbarsch mit Garnelen

Tou dels Tillers mit Membrillo (Quittengelee)
Schokoladenmousse mit Salz, Olivenöl mit Brioche

2011 Rita, Garnacha Blanca y Macabeo, Vinyes Domènech, Montsant (Klasse!!) — Grüsse übrigens nach Dernau

Alles ganz nett, ziemlich unspektakulär.

20130422_nectari_701_ret

20130422_nectari_703_ret

20130422_nectari_705_Brot

20130422_nectari_707_ret

20130422_nectari_709_ret

20130422_nectari_710_ret

20130422_nectari_711_ret

20130422_nectari_712_ret

20130422_nectari_719_ret

20130422_nectari_721_ret

20130422_nectari_717_ret

20130422_jordi_esteve

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: