Gugelhupf mit Curry

Gugelhupf mit Curry, Macis und Sherryrosinen. Originalrezept von hier: http://nachgewuerzt.blog.nzz.ch/2013/03/09/sonntagssuessigkeit-gugelhupf-mit-extras/

Fantastisch fluffig, die Gewürzmenge wird das nächste mal erhöht

20130323_Chezuli_392_ret

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Gugelhupf mit Curry”

  1. utecht Says:

    Danke, wird überwürzt nachgemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: