Landgasthof Adler- Rosenberg

Die Chefin de la cuisine war während dessen wieder im Schwabenland unterwegs und selbstverständlich auch wieder im „Adler“ in Rosenberg. Und wie immer war sie voll des Lobes über die gar köstlichen Zubereitungen.

Schweinesülze mit Vinaigrette
Bouillabaise-Knödel
Erde, Wasser, Luft
Rote Beete mit Landei und rohem Blumenkohl
Skrei mit Sprossengemüse
Hirschrücken mit Wirsing, Champignons und Griesschnitte
Schokoladendrop mit Minze
Café Arabica mit Pistazienbisquit

2010 Tonschiefer Riesling, Dönhoff, Nahe

Schlagwörter:

2 Antworten to “Landgasthof Adler- Rosenberg”

  1. Eline Says:

    Schön langsam möchte ich dort auch gerne Stammgast werden. Spricht mich immer an, dieser Stil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: