Zanderfilet mit Zitronenkaviar

Aus drei kleinen Fingerlimes erhält man etwa dieMenge eines Eßlöffels als Zitronenkaviar. Den habe ich über das auf der Haut gebratene Zandefilet gestrichen. Feldsalat mit Granatapfelsirup und Bamberger Hörnchen roh gebraten.

2 Antworten to “Zanderfilet mit Zitronenkaviar”

  1. BerlinKitchen Says:

    Sehr puristisch! Man merkt die gute Seele des Hauses ist nicht da……..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: