Lammbraten mit Tauberschwarzsauce

Geräucherte Forelle mit Rote Bete,
Lammbraten mit Tauberschwarzsauce und Bohnengemüse

Schlagwörter: ,

4 Antworten to “Lammbraten mit Tauberschwarzsauce”

  1. kuechenreise Says:

    Geräucherte Forelle und rote Beete, das klingt nach einer sehr vielversprechenden Kombination! Und sieht auch optisch sehr ansprechend aus! Wie genau hast Du das ganze gemacht?

    • La Boca Says:

      Geräucherte Forelle, gewürfelt mit Schalotten, Dill, Salz, Pfeffer, Koriandersaat, Spritzer Limmettensaft und Sauerrahm angemacht.

      Rote Bete in sehr kräftig gewürztem Wasser (Lorbeer, Koriander, Kümmel, Salz) gekocht, aufgeschnitten und nur etwas Maldon darüber gestreut.

  2. Lorie Says:

    WOW, sieht so schön und originell aus. Wie ein kleines Kunststück Aber man kann das essen:)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 61 Followern an