Barcelona – Zucchini-Risotto mit Steinbutt

Kühlschrank aufräumen:

Fois Gras mit PX-Kirschen und Zwiebelmus; Zucchini-Risotto mit Steinbutt und gefüllten Zucciniblüten (Füllung Mató und Basilikum)

Schlagwörter:

2 Antworten to “Barcelona – Zucchini-Risotto mit Steinbutt”

  1. Bolliskitchen Says:

    pas mal du tout!

  2. Eline Says:

    An Mato könnte ich mich blöd essen! Ich kann ihn mir als Fülle in Zucchiniblüten sehr gut vorstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: