Restaurant „Misa“ – Palma de Mallorca

Misa ist das Zweitrestaurant von „Fosh“. Dort hatten wir nicht reserviert und wurden gebeten, um die Ecke in das Misa zu gehen. Für ein kleines Mittagsmenu bestehend aus:

grüne Apfelscheiben mit Paprikasalat und rohen Sardellen

geräucherter Mocarella

Niedriggegarter Lachs auf gebratenem Risotto und Möhrencreme

Schokoladenmousse

Käsekuchen mit gehobelten Mangos

Das Ganze in Top-Qualität zum schlanken Preis von 19,50 und ausgezeichnetem Service.

Über den sich daran anschließenden 12 stündigen Rückflug nach Düsseldorf, der schließlich in Köln endete und den kreativen Erklärungsversuchen diverser Bord- und Bodencrews, wird hier dann doch lieber der Mantel des Schweigens gehüllt.

Schlagwörter:

3 Antworten to “Restaurant „Misa“ – Palma de Mallorca”

  1. Rainer Rogowski Says:

    Das sieht klasse aus, wenn es den auch so geschmeckt hat.
    Vielleicht komme ich ja doch mal nach Palma de Mallorca.
    Und komme hoffentlich auch zukünftig mit 2 Stunden Flug aus.

    Adiós, Rainer

    Und viel Glück bei den den nächsten Flügen!!!

  2. Claus Says:

    Das ist ja unglaublich preiswert. Kein Tippfehler???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: