Rübstiel mit Salsiccia

Der Rheinländer nutzt die kurze Saison und kauft Frühlingsrübstiel. Diesmal a la mama gemacht mit Kartoffelstampf durcheiander, dazu Salsiccia.

Apfelbisquit mit Schokladeneis (mit 100% Schokolade – es fehlte der  Schmelz)

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Rübstiel mit Salsiccia”

  1. Bolliskitchen Says:

    ich liebe Rübstiel! Leider kennen die Franzosen dieses herrliche Gemüse nicht, selber schuld!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s