Berlin – Restaurant Hartmanns in Kreuzberg

Wir sind für ein verlängertes Wochenende in Berlin, David und Nanette haben in Kreuzberg dieses Souterain-Restaurant gebucht. Und dort haben wir folgendes Menu geschlemmt. Es war wunderbar abgeschmeckt, sehr feine Kompositionen, aufmerksamer Service und auf Nachfrage den einen oder anderen Nachkoch-Tip.

Tafelspitzsülze mit confierter Jakobsmuschel und Gurke als Sorbet, Relish und Canneloni
Zweierlei Kabeljau mit Champagnerkutteln und Kapern
Gepökelte Spanferkelbäckchen mit Artischoken und Erbsenravioli
Loup de Mer mit Sepiarisotto, eingekochter Tomate und Calamaretti
Geschmortes und Gebratenes vom Hirschkalb mit Crossne, Kartoffelpüree und Spinat
Käseauswahl vom Maître Affineur Waltmann
Ravioli und Brownie von dunkler Couverture mit zweierlei von der Backpflaume

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Antworten to “Berlin – Restaurant Hartmanns in Kreuzberg”

  1. edekaner Says:

    Crossne? Soll das der Knollen-Ziest auf dem Teller sein? Es sieht fast so aus.

  2. chezuli Says:

    Jawoll, war uns bisher auch nicht auf die Geschmacksknospen gekommen, ist aber sehr lecker und knackig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: