Küchen-Equipment

Doch, ein ganz kleines bisschen Neid ist immer dabei, wenn ich in diversen Blogs von Niedrigtemperetaur-Gerätschaften lesen, von Thermomixern und Vakuumisierern. Das sind Teile, die wir uns auch in unserer Küche vorstellen können. Auch ein Salamander würde uns gut passen. Nur: Wir haben keinen Platz dafür. Und ständig die Gerätschaften auf- und abzubauen, macht dauerhaft auch keinen Spaß, also lassen wir die Investitionen vorerst sein. Es sei denn, wir bauen uns ein weiteres Arbeitsband und verzichten dafür auf den Tisch.

Schlagwörter:

5 Antworten to “Küchen-Equipment”

  1. edekaner Says:

    mach´s wie ich. Im Keller den ganzen Schrott ausräumen und da die ganzen hübschen Helferchen aufbauen die man nicht täglich braucht.

  2. Bolliskitchen Says:

    da hilft nur eins, Küche ausräumen, umbauen, erweitern, man muss die ganzen Sachen schon griffbereit haben, sonst nutzt man sie ja eh nicht.

  3. eline Says:

    Vakumierer kann man weg raeumen, meiner ist auch sehr flach und klein. NT-Geräte halte ich privat für überflüssig. aber der Thermomix braucht seinen fixen Platz, auch wenn ich ihn optisch nicht gerade fuer ein Meisterstück halte. er kam bei uns statt einer Kenwood in die Küche, daher beansprucht er nich mehr Platz als die Küchenmaschine. es wird sowieso viel zu viel Gewese um technische Küchenausstattung, Geraete, Herde, gemacht. Messer und Töpfe sind viel wichtiger.

  4. alwi Says:

    chezuli, ich fühle mit. Ich muss dringend die Küche umgestalten.

  5. Christian Says:

    Mir geht es genau so.Ich hätte gerne das ein oder andere hilfreiche Teil, dazu am besten immer gleich griffbereit. Aber andererseits schätze ich schlicht kreative Küchenimprovisation, und dazu braucht es vor allem „nur“ ein scharfes Kochmesser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: