Zanderfilet mit Pochas

Zanderfilet mit Pochas (Bohnen aus Navarra), Paprikagemüse mit Kapern,  Aubergine

Schlagwörter:

4 Antworten to “Zanderfilet mit Pochas”

  1. Fritz Says:

    Alleine bei diesem Etikett würde ich mich schon auf die inneren Werte der Flasche freuen.

  2. Arthurs Tochter Says:

    Das der rührige Werner nun auch mit dem WG Klumpp kooperiert, ist mir völlig entgangen.
    Die Grauburgunder von Klumpp gehören zu meinen Liebsten.

    Mich begeistern auch die Südafrikaner, die W. M-N. mit Neil Ellis erzeugt. Allen voran der „Zwalu“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s