Sobrasada-Risotto mit Garnelen

Sobrasada-Risotto mit Garnelen und Pimientos del Patron

Schlagwörter:

4 Antworten to “Sobrasada-Risotto mit Garnelen”

  1. Claus Says:

    Da versteh ich nur Bahnhof – Sobrasada – nie gehört, wat is dat?

    • chezuli Says:

      Das ist eine streichfähige Wurst aus Mallorca (wird glaube ich auch nur da hergestellt). Sie besteht aus rohen, an der Luft getrocknetem Schweinemett und jede Menge Paprika. Mehr hier.

  2. Bolli Says:

    ja ja, die Wurst….Super lecker!

  3. fressack Says:

    Die gibt es auch in Süditalien, sie heisst dort Nduja.
    Super Idee für ein Risotto, ich habe bisher immer feingewürfelte Chorizo verwendet und den Wald vor Bäumen nicht gesehen.
    Etwas Klugscheissen zum Abschluss: Die Pimientos kommen aus PaDron.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s