Warum gelingt der erste Pfannkuchen nie?

Auch gestern war es wieder so. Pfanne erhitzt, wenig Butter rein, Teig rein. Langsam gebacken. Der erste Pfannkuchen natürlich nichts geworden. Das ist immer so, eine eiserne Regel. Warum eigentlich? Ich vermute, dass die Pfanne doch nicht heiß genug ist, dass die Ungeduld doch zu groß ist. Es werden pysikalische Prozesse sein, die anders sind, als der Laie vermutet. Denn alle nachfolgenden Pfannkuchen sind dann bilderbuchhaft gelungen.

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 35 Followern an