Geschmortes Leiterstück vom Rind mit frischer Maiscreme

Geschmortes „Short Rib” war geplant, diesen Schnitt hätten wir aber vorbestellen müssen. Der Metzger empfahl uns ein gut abgehangenes Leiterstück, das sich in der Tat vorzüglich zum Schmoren eignete.
Dazu gab es Maiscreme (vom Kolben abgeschnitten, in leicht gesalzenem Wasser gekocht, püriert mit Maldon und einem Stück Butter abgeschmeckt) und Blattspinat

2010 Trispol – Mesquida – Pla i Llevant, Mallorca

20130826_Chezuli_817_ret

20130826_Chezuli_823_ret

Schlagwörter: , ,

3 Antworten to “Geschmortes Leiterstück vom Rind mit frischer Maiscreme”

  1. Eline Says:

    Die Maiscreme werde ich mir klauen, danke für die Anregung.

  2. Thea Says:

    Ich auch. So simpel, wie es klingt, wäre ich nie auf diese Idee gekommen. Danke!

  3. Detlef Eckl Says:

    aber sehr gut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 35 Followern an