Restaurant Lei-Lei – Köln

Der nicht ganz unbekannte Kölner Blogger, der, der sich in den Tiefen der Kölner Gastronomieszene auskennt wie kein anderer, hatte dieses chinesische Restaurant empfohlen, nicht zuletzt deshalb, weil dort die Nudeln “handmade “sind. Die Nudeln mit knackigem Gemüse und gebratenem Rindfleisch waren denn auch tatsächlich sehr schmackhaft und vor allen Dingen, besonders für einen Chinesen erwähnenswert, ohne Glutamateinsatz gekocht. Sieht auf dem Foto zwar unspektakulär aus, war aber sehr lecker.

IMG_0003

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 40 Followern an