Roberts Bistro – Düsseldorf

Nach Monaten mal wieder besucht. Bis auf wenige Gerichte hat sich die  Speisekarte nicht verändert.
Leider hatte die Chefin de la cuiine keinen Klassiker gewählt und die gewählte Ansammlung auf dem  Teller (Oktopussalat) war dann auch nicht begeisternd. Gerne ungewöhnliche  Kombinationen, aber der Ingwer am Salatdressing war dann doch zu viel.

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 43 Followern an