Basilikum-Gnocchi mit konfierten Tomaten und Burrata

Basilikum-Gnocchi mit konfierten Tomaten und Burrata

Schlagwörter:

4 Antworten to “Basilikum-Gnocchi mit konfierten Tomaten und Burrata”

  1. BerlinKitchen Says:

    Zufrieden mit den Gnocchis?! Ich lieb die ja, aber die Eigenversuche sind meistens kläglich gescheitet. Wieviel Gramm Mehl habt Ihr benutzt?

    • La Boca Says:

      400 g Kartoffeln gedämpft, im Ofen 20 Minuten ausdampfen und etwas abkühlen lassen. Mit der Presse auf 100 g Standardmehl gepresst. 1 Ei mit dem blanchiertem Basilikum in den Mixer und mit dem Mehl und Kartoffeln sehr zügig mischen und auf Gries formen.
      Seit wir den Tipp bekommen haben, den Knetprozess auf ein Minimum zu reduzieren klappt es ganz gut. Noch nicht perfekt, aber bislang das betse Ergebnis. Das nächste Mal kommt noch ein Löffel Gries mit in den Teig.

  2. La Boca Says:

    Nein, Sieglinde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 38 Followern an