Barcelona – Tintoria Donttell

Hier hatte ich schon mal über dieses geheime Restaurant berichtet. Und heute mittag waren wir mal dort zum testen:

A la carte
Gambas-Tartar mit Avokado und Ajo blanco
Rinderfilet mit Spinat und getrüffelten Gnocchi

Tagesmenu
Arroz negro – Reis mit Tinte und Sepia
Filet vom iberische Schwein mit Ofenkartoffeln und Estragonmayo

Pfirsischcreme mit Yogout-Espuma

Schlagwörter:

4 Antworten to “Barcelona – Tintoria Donttell”

  1. DavidS Says:

    Aber was hat es mit der lustigen Schreibweise des Namens auf sich?
    Die Beschriftung außen wäre ja eher ein als Anrede gedachtes “Herr Tell” zu verstehen (eine schweizer Wäscherei?), wohingegen die Serviettenbinde einen eindeutig zum Komplizen zu dieser Geheimniskrämerei macht. Zufall oder Teil des Verwirrspiels? Saludos, David

  2. chezuli Says:

    Hallo David, das ist Teil des Spiels. Don’t tell – nicht verraten. Das Ganze geht ja noch weiter. Erst musst Du klingeln. Dann stehst Du in einem Vorraum, das ist quasi die Reinigung (riecht auch so). Du bekommst einen Zahlencode, den musst Du selbstverständlich selber eintippen und dann öffnet sich lautlos eine Schiebetüre und gibt den Blick in einen ziemlich großen Raum frei. Und wenn Du dann drin bist siehst Du die große offene Küche (verglast) und Du kannst zuschauen. Kommt auf dem Foto leider nicht so richtig rüber. Und so ein Mittagsmenu für 19,– Euro ist o.k., qualitativ sowieso. Saludos a Nanette tambien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 43 Followern an