Dinge, die der Mensch nicht braucht

Heute: Die Tischsäge. Für den kleinen Heimwerker in der Küche. Gibt es hier.

2 Antworten to “Dinge, die der Mensch nicht braucht”

  1. Arthurs Tochter Says:

    Ich brech zusammen! Vielleicht ist das Tortenbild verkehrt und man soll sich wirklich einen Tisch sägen?

  2. edekaner Says:

    Nein, das ist der der Trend für Männer in diesem Jahrzehnt in der Küche. Werkzeuge aus dem Keller befreien ab in die Küchenschublade. Ich benutze auch schon seit Jahren eine Kombizange zur Grätenentfernung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 40 Followern an